Waldausgänge jetzt?!

Ja, gerade jetzt! Wir möchten allen Waldpädagog*innen Mut machen und aufzeigen, was möglich ist. In einer kurzen online Einheit beschäftigen wir uns damit, wie es gelingt Waldausgänge in Zeiten der COVID-19 Maßnahmen umzusetzen. Nach einer kurzen Einführung zu den derzeitigen Rahmenbedingungen werden wir intensiv und interaktiv Waldausgänge und Methoden in den Mittelpunkt rücken: Welche waldpädagogischen Methoden eignen sich? Welche Werkzeuge sind hilfreich? Wie gelingen Waldausgänge mit Abstand und kontaktlos untereinander? Ideen und Erfahrungen aller bereichern den online Workshop.

Gemeinsam miteinander und voneinander lernen – darauf freuen sich in bewegten Zeiten - Elisabeth Johann und Katharina Bancalari

Dauer: 1,5 Stunden - Sie bekommen den ZOOM-Link am Tag der Durchführung mittels Mail zugeschickt. Sie benötigen Computer/Laptop mit Lautsprecher, Mikrofon und Kamera sowie eine stabile Internetverbindung.

Begrenzte Teilnehmer*innen Anzahl!

 

Durch die Kooperation mit der LK NÖ/Forstabteilung erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung (2UE), welche für die Re-Zertifizierung anerkannt wird.



Kosten: keine

Veranstalter:

Verein Waldpädagogik in Österreich

in Kooperation mit LK NÖ/Forstabteilung




ANMELDUNG

Zur Zeit ist keine Anmeldung möglich.




Katharina Bancalari · Untere Hauptstraße 6, 3192 Hohenberg · +43 / 676 / 9 18 09 32 · office@katharina-bancalari.at · www.katharina-bancalari.at